Gesangverein Eintracht Adendorf

 

Startseite Aktuelles Unser Chor Vorstand Chorleitung Termine Links Kontakt Galerie Impressum




ChorVerband NRW e.V.
NRW singt
Chorstiftung
Literaturdatenbank
Schallarchiv-NRW
Toni singt

Willkommen beim Gesangverein


Artikel Bild
Zum Vergrößern anklicken

„Mitten ins Herz“ sollen die Lieder gehen, die der Gesangverein „Eintracht“ Adendorf am Samstag, 21. März 2020 um 18 Uhr in der Aula des Schulzentrums Berkum seinen Gästen präsentieren wird.

Mit Klassikern wie „Wunder geschehen“ von Nena, „Dich zu lieben“ von Roland Kaiser oder „Er gehört zu mir“ von Marianne Rosenberg wollen die Sängerinnen und Sänger ebenso begeistern wie mit modernen Songs von Rosenstolz „Lass es Liebe sein“, Adel Tawil „Ist da jemand“, den Wise Guys „Wie kann es sein“ bis „Amoi seg ma uns wieda“ von Andreas Gabalier u. v. m.

Zusammen mit Chorleiter Alfons Gehlen bereiten sich die Sängerinnen und Sänger mit Freude und großem Engagement auf ihr Chor-Highlight in diesem Jahr vor. Der Pianist Claus Kratzenberg wird auch bei diesem Konzert wieder in die Tasten greifen.
Karten zum Preis 15 Euro sind erhältlich im Rathaus Berkum, in der Volksbank Adendorf, bei den Sängerinnen und Sängern oder einfach zu bestellen per Mail an eintracht-adendorf@web.de.


Singen ist gesund – macht froh!
Neue Sängerinnen und Sänger immer willkommen

Wer Lust auf schöne Ausflüge und zusammen mit netten Leuten ein entspannendes, glücklich machendes Hobby pflegen will, ist beim Gesangverein „Eintracht“ Adendorf genau richtig. Proben sind donnerstags um 20.00 Uhr im Probenraum der Alten Schule (1. Etage) am Dorfplatz, Töpferstraße in Adendorf. Keine Sorge: Vorsingen muss niemand! Fragen beantwortet gerne die Vorsitzende Marlies Frech unter Telefon 01577 277 27 30.


Neuigkeiten zum Gesangverein „Eintracht“ Adendorf finden Sie auch auf Facebook.


Adendorf gehört zur Gemeinde Wachtberg südlich von Bonn. Damit gehört der Chor dem Chorverband Bonn-Rhein-Sieg an. 

Die Freude am Singen und insbesondere am Singen in der Gemeinschaft hat uns zusammengeführt. Durch Teilnahme an Veranstaltungen des Verbandes, aber auch durch eigene anspruchsvolle Konzerte z.B. im Innenhof der Burg Adendorf stellen wir unsere chorischen Leistungen unter Beweis, vernachlässigen aber auch nicht die Pflege des Gemeinsinns. Aus dem Kulturleben unseres Töpferortes Adendorf und der Gemeinde Wachtberg sind wir nicht mehr wegzudenken. 
Selbstverständlich freuen wir uns über Sängerinnen und Sänger, die an unserem Hobby teilhaben wollen.

 






eintracht-adendorf.de  |   Datenschutz
MeinChor.de 2020